Kristallisationsbeschleuniger für schnelle Belegreife

KNOPP FunktioTopp-KR

Produktmerkmale

  • Pulverform
  • Generell keine CM-% Abzüge
  • 3 Belegreifen (7/8 | 14 | 21 Tage) möglich
  • Verarbeitung – plastische Konsistenz:
    Ausbreitmaß ca. 12,5cm nach Hägermann
  • Plastische Konsistenz: W/Z = 0,45-0,48
  • Kaum Einführung von Mikroporen – max. 0,5% Vol.
  • Kein Einsatz von Tensiden:
    dadurch keine Verschlechterung der Rohdichte
  • Randverformungen (Schwinden | Schüsseln)
    werden stark minimiert
  • Integrierter Rückfeuchteschutz
  • Baubiologisch unbedenklich:
    kein Formaldehyd und keine Lösemittel sowie andere flüchtige organische Verbindungen, welche zu Belastungen der Raumluft führen können
  • Verarbeitungszeit: ca. 1-2h
  • Chemisch wirkend
  • Nicht forstempfindlich

Einsatzbereich

Die verstärkte Kristallisationsbeschleunigung durch KNOPP FunktioTopp-KR ermöglicht eine schnellere Begehbarkeit Ihres konventionellen Zementestrichs sowie Ihres Zement-Fließestrichs.Durch die zusätzliche Beeinflussung der hygroskopischen Eigenschaften wird zudem die Feuchtigkeitsaufnahme aus der Umgebung gehemmt.

OHNE RISKANTEN KORREKTURABZUG

Beim Einsatz von KNOPP FunktioTopp-KR müssen keine Korrekturen des CM-Feuchtewertes vorgenommen werden. Genaue Messungen sind durchführbar und ein erheblicher Sicherheitsfaktor für Bauträger, Architekten, Bauherrn und Estrichleger ist die Folge.

BELEGREIFE DURCH DOSIERUNG INDIVIDUELL STEUERBAR

Mit KNOPP FunktioTopp-KR können Sie die Belegreifen lediglich durch die Dosierung steuern. Finanzielle Einsparungen und das Ende einer komplizierten Lagerführung sind die Folge.

Dosierhöhen und Belegreifzeiten:

  • 0,3% zum Zementgewicht:         21 Tage Belegreife
  • 0,6% zum Zementgewicht:         14 Tage Belegreife
  • 1,0-1,2% zum Zementgewicht:  7-8 Tage Belegreife